8. Automatischer Artikel-Preis als Sicherheit

Vorhaben

Wer einen Artikel einstellt, der kann ganz schnell mal vergessen, den Preis einzutragen. OpenCart geht bei der Aufnahme von Produkten immer davon aus, dass 1 Stück auf Lager ist und es 0 (Sprich Null) Euro kostet. Dies kann ganz schnell ärgerlich werden, wenn man z.B. einen PC einstellt und den Preis vergisst. Dann muss man die Bestellung stornieren und sich evtl. mit weiterem Ärger auseinander setzen. Diese Erweiterung setzt den Preis standardmäßig auf 999.999 Euro und solange man keine Privat-Yachten über einen seinen Online-Shop vertreibt, sollte man auf der sicheren Seite sein 😉


1. Code

Ich habe das Script von tlecoding modifiziert und stelle es auch hier kostenlos zur Verfügung.

<modification>
        <name>Anleitungen.it Automatischer Artikel Preis</name>
        <code>auto-article-price</code>
        <version>1.0</version>
        <author>Marco Heizmann</author>
        <link>https://www.Anleitungen.it</link>

        <file path="admin/view/template/catalog/product_form.tpl">
                        <operation>
                                <search position="replace"><![CDATA[
                                        <input type="text" name="price" value="<?php echo $price; ?>" 
                                ]]></search>
                                <add><![CDATA[
                                <input type="text" name="price" value="<?php echo ($price==''?'999999':$price); ?>" 
                                ]]></add>
                        </operation>
        </file>
</modification>

2. Modifikation einbinden

Kopiert den o.g. Code in einen Texteditor und speichert ihn dann als „admin-artikel-empfehlungen-sortieren.ocmod.xml“. Nun ladet ihr das Modul noch über das Modifikations-System von OpenCart hoch.

Eine Antwort hinterlassen

Deine eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert *